Logo

Oldtimer-Schloßtreffen 2017

Das war das 24. APOLDAER OLDTIMER SCHLOSSTREFFEN 2017 - Oldtimer auf Gartentour

Mehr kann man von einem Oldtimertreffen nicht verlangen. (Naja das Wetter am Sonntag hätte freundlicher sein können und auf den Regen hätten wir gern noch einen Tag verzichtet.)
Aber dennoch:
Wunderschöne historische Fahrzeuge liebevoll gepflegt, gutgelaunte Oldtimerfreunde aus Deutschland, Österreich und der Schweiz, die immer wieder gern nach Apolda kommen, ein Organisationsteam  rund um den Veranstaltungsleiter Reinhard Urban, der alles im Griff hatte, eine touristische Ausfahrt, die die wunderbare Landschaft des Weimarer Landes und der angrenzenden Kreise zeigt - geplant vom Fahrtleiter Michael Schoß, interessante Halte in Bad Sulza auf dem Parkplatz der Toskana Therme und Apolda in der Bahnhofstraße, und ein leckeres Speisen und Getränkeangebot machten den Pfingstsamstag wieder unvergesslich. 197 PKW´s und 63 Kräder kamen nach Apolda und nahmen an der 24. Auflage des Oldtimer-Schlosstreffens vom 2. Juni 2017 bis 4. Juni 2017 unter dem diesjährigen Motto: „Oldtimer auf Gartentour“ teil.
Die Veranstalter danken für das Gelingen des Treffens allen Organisatoren, Sponsoren und den vielen Helfern, die bei der Vorbereitung und Durchführung geholfen haben.

 

 

 Fotos: Oliver Kautz (Kaos Shots),  Porstendorf

 

современное искусство

Template Design © Joomla Templates | GavickPro. All rights reserved.