Menu
A+ A A-

Sommerfahrt 2015

Wirtschaftsförder-Vereinigung sammelt Eindrücke auf Landesgartenschau

Vielfältige Anregungen und Informationen im Gepäck

35 Mitglieder und Gäste der Wirtschaftsförder-Vereinigung Apolda/Weimarer Land e.V. erkundeten am 29. August 2015 die Landesgartenschau in Schmalkalden. Unter den, mit einem Bus des Mitgliedsunternehmen PVG Weimarer Land Reisenden, war auch der Geschäftsführer der Landesgartenschaugesellschaft Apolda, Sören Rost sowie der Ehrenvorsitzende Klaus Hörisch. Eindrücke, Anregungen und Vorstellungen sammeln im Hinblick auf die Landesgartenschau im Jahr 2017 in Apolda. Bei angenehmen sommerlichen Temperaturen wurde das gesamte Areal erkundet. Fachkundige Informationen gab es zunächst von Marina Heldt, der Chefin der Landesgartenschau Schmalkalden, die auch interessante Einblicke in die Herausforderungen und Anforderungen gab, so dass die Führung etwas länger als üblich dauerte.
Für einen perfekten Getränkeausschank auf der Fahrt sorgten die Mitarbeiter des Hotels am Schloß, die schließlich tagtägliche Botschafter für die Landesgartenschau sind. „Mir ist es wichtig, dass meine Mitarbeiter die Atmosphäre einer Landesgartenschau kennen lernen, denn auch wir wollen 2017 Akzente setzen“, so die Chefin des Hotels am Schloß, Peggy Lindner.
Beeindruckend war für alle, die Vielfältigkeit der eingebrachten Ideen ortsansässiger Partner und Betriebe.

 

 

Fotos: P. Lindner 

 

 

 

Wirtschaftsförder-Vereinigung Apolda – Weimarer Land e.V.

 
Am Brückenborn 5 · 99510 Apolda
Telefon: +49 36 44 - 51 64 006
Telefax:  +49 36 44 - 51 64 007
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: www.wifoe-ap.de