Menu
A+ A A-

Oldtimer Schlosstreffen 2014

21. Apoldaer Oldtimer-Schlosstreffen

Das 21. Apoldaer Oldtimer-Schlosstreffen fand vom 06.06. bis 08.06.2014 unter dem Motto: "Oldtimer auf der Kur- und Kunstmeile zu Gast bei Marilyn Monroe" statt. Die Wirtschaftsförder-Vereinigung Apolda-Weimarer Land e.V. war auch in diesem Jahr wieder als Mitveranstalter durch teilnehmende Mitglieder vertreten.

Mit den traditionellen "Benzingesprächen" im Hotel am Schloss wurde am Freitag-abend das 21. Apoldaer Oldtimer-Schlosstreffen eröffnet. Am Samstagvormittag erfolgte auf dem Marktplatz in Apolda durch den Bürger-meister Rüdiger Eisenbrand und die Bierkönigin die Begrüßung sowie der Start der 199 Autos und 61 Motorräder zur Landpartie durchs Weimarer Land.

 

 

Mit dem jährlichen Apoldaer Oldtimer-Schlosstreffen wird an Apoldas Automobilbau-Tradition erinnert. Mit dabei waren auch vier Piccolo aus den Baujahren 1904 bis 1907, die einst in Apolda hergestellt wurden. Am Sonntag, 8. Juni erfolgte dann die Präsentation der Fahrzeuge auf dem Schlossparkplatz mit Preisverleihung und kleiner Rundfahrt durch Apolda.  

Wirtschaftsförder-Vereinigung Apolda – Weimarer Land e.V.

 
Am Brückenborn 5 · 99510 Apolda
Telefon: +49 36 44 - 51 64 006
Telefax:  +49 36 44 - 51 64 007
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: www.wifoe-ap.de