Menu
A+ A A-

Willkommen bei der Wirtschaftsförder-Vereinigung
Apolda-Weimarer Land e.V.


Delegationsreise der Wirtschaftsfördervereinigung nach Straßburg  -
Besuch im Europa-Parlament


Die Zukunft Europas ist wichtiger denn je, deshalb führte es die Mitglieder und Freunde der Wirtschaftsförder-Vereinigung Apolda-Weimarer Land e.V. letzte Woche für 3 Tage in die französische Stadt Straßburg mit dem Sitz des Europäischen Parlaments (EP). Damit folgten sie der Einladung ihres Europaabgeordneten Dr. Dieter-L. Koch, der bereits seit 1994 dort tätig ist und es als seine Berufung ansieht, den Menschen die Wichtigkeit Europas näher zu bringen und Aufklärungsarbeit zu leisten. Dem wurde die Bürger-Informationsfahrt in jeder Minute gerecht.


Der erste Stopp des Busses führte die 29 Mitreisenden in den Frankfurter Flughafen, der in Europa zum Dreh- und Angelpunkt von Reisen, Geschäftstätigkeiten und Politik geworden ist. Eine extra organisierte Rundfahrt über das Flughafenfreigelände eröffnete Blicke auf die Flugzeuge und Rollfelder, die man so noch nicht gesehen hatte.                                                

Am zweiten Tag stand der Besuch des EPs in Straßburg auf dem Programm. Nach Querung der Sicherheitszone diskutierten die Teilnehmer mit Dr. Koch und seinen Kollegen über aktuelle politische Themen die die Bürger momentan bewegen. Als Highlight durfte dann auf der Besuchertribüne im Plenarsaal einer Abstimmung zugeschaut werden.

Die Plenartagungen werden in alle 24 Amtssprachen der Europäischen Union gedolmetscht. Beeindruckt vom imposanten EP stand nun das geschichtsträchtige Straßburg auf dem Programm, mit Stadtrundrundfahrt, Besuch der Kathedrale Notre-Dame und typisch französischem Abend. Der Empfang im Rathaus rundete den Ausflug ins Elsass perfekt ab. Drei Tage Politik zum Anfassen, die dem einen oder anderen sicher den Blickwinkel auf die Europäische Politik und deren Stellenwert in unserer Gesellschaft geöffnet oder verändert hat.


Susanne Deininger


Vorstandsmitglied der Wirtschaftsförder-Vereinigung Apolda-Weimar Land

 

 

Foto:European Union 2017

Aktuelles

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6

Unternehmer-Stammtisch im Kunsthaus

Unser nächster Unternehmer-Stammtisch findet am 22. November um 18:30 Uhr im Kunsthaus statt.

Grüne Woche 19.01.2019

Die Wirtschaftsfördervereinigung Apolda/Weimarer Land e.V. fährt auch 2019 wieder zum Thüringentag der Grünen Woche in Berlin. Wann:   &nbs...

IHK-Studie Mittelzentren

Am 23.10. fand um 18.00 Uhr im Hotel am Schloß eine Veranstaltung mit der IHK zu Thema "Studie Mittelzentren" statt.

Arbeitskräfte EU-Ausland

Am 22.10. fand um 17.00 Uhr im Hotel eine Informationsveranstaltung "Fachkräfte, Arbeitskräfte und Auszubildende aus dem EU- Ausland" statt.

Jahresfahrt 2018 nach Dresden

  Jahresfahrt der Wirtschaftsförder-Vereinigung nach Dresden   Die Jahresfahrt der Wirtschaftsförder-Vereinigung Apolda-Weimarer Land e.V. führte d...

Neumitglieder 2018

Als neues Mitglied im August begrüßen wir Herrn Andreas Böhm.

Von Mitgliedern für Mitglieder

UNION News

News aus den Bereichen Steuern, Recht und Betriebsberatung

Wirtschaftsförder-Vereinigung Apolda – Weimarer Land e.V.

 
Am Brückenborn 5 · 99510 Apolda
Telefon: +49 36 44 - 51 64 006
Telefax:  +49 36 44 - 51 64 007
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: www.wifoe-ap.de